Helfen Sie dem Verein ein besonderes Instrument der Kirchengemeinde zur erhalten !

 

Jeder Kirchenbesucher egal ob gläubig oder nicht liebt bei einem Besuch einer Kirche ihren Klang. Sie ist die Königin der Instrumente. Kein Instrument auf dieser Erde hat einen größeren Klangbereich als sie. Die rede ist natürlich von der Orgel. Die wertvollste Orgel der Kirchengemeinde Wiesenburg/Mark befindet sich ohne Zweifel in der Kirche in Reetz. Leider ist genau diese Orgel, für den geübten Zuhörer leicht erkennbar, in einem nicht sehr guten Zustand. Das obere Manual der Orgel ist zum Teil nicht mehr funktionstüchtig und auch die Membrane der Orgel müssen erneuert werden. Die Reetzer Orgel ist eine pneumatische Eifert Orgel, gebaut Anfang des 20 Jh.. Die meisten Orgeln werden in der Regel mechanisch betrieben. Deswegen ist diese Orgel etwas ganz Besonderes. Auch die Größe der Orgel ist für diese Gegend ungewöhnlich. Aus diesem Grund möchte der Verein die Sanierung der Orgel in Reetz unbedingt und unterstützen, damit die Orgel bald wieder mit ihrem schönsten Klang strahlen und begeistern kann.

Sie fragen sich vielleicht wie sie den Verein bei diesem Vorhaben unterstützen können? Ganz einfach besuchen Sie das vom Verein veranstaltete Benefizgospelkonzert. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier. 

Sie können natürlich auch für das Vorhaben spenden. Überweisen Sie hierzu einen Betrag ihrer Wahl auf folgendes Konto:

 

 in der Referenz bitte Orgel Reetz angeben 

Kirchenverein Miteinander-Füreinander e.V.

Konto Nr.: 3655001001

BLZ: 16050000

Name der Bank: MBS-Potsdam

 

Das Kirchengebäude in Medewitz braucht Ihre Hilfe! 

Wer sich einmal die Zeit nimmt und  die wirklich historisch wertvollen Gebäude unserer Kirchengemeinde besichtigt, dem fällt schnell auf das der Zahn der Zeit seine Spuren an den alten Kirchgebäuden hinterlassen hat.

Besonders akut betroffen von dieser Tatsache ist ohne Zweifel, derzeitig, die Kirche in Medewitz. Diese Kirche ist vom Verfall so stark gebeutelt, dass es mittlerweile in das Gäude hineinregnet. Da die Kirchengemeinde Wiesenburg eine relativ kleine Kirchengemeinde ist, fehlen derzeitig leider die finanziellen Mittel um dieses kostenintensive Problem in den Griff zu bekommen. Auch sind momentan leider keine staatlichen Fördermittel in Sicht um ein neues Dach für die Kirche finanzieren zu können. Jeder Mensch weiß, dass wenn erst einmal eine elementare Beschädigung an einem Gäude aufgetreten ist, sich die Schäden schon in kurzer Zeit exponentiell vergrößern. Die Kirche (unten auf dem Bild zu sehen) ist das wirklich einzige historisch bedeutsame Gebäude des Ortes Medewitz und somit ein Nachlaß unserer Vorfahren dessen Erhalt uns allen am Herz liegen sollte.

Aus diesem Grund brauchen wir Ihre Hilfe!     

Wie Sie helfen können? Ganz einfach. 

Spenden Sie für diesen Zweck an den Kirchenverein Miteinander-Füreinander e.V. einen Betrag ihrer Wahl.

Hierzu überweisen Sie einfach den gewünschten Spendenbetrag auf folgendes Konto und fügen in der Referenz bitte Kirche Medewitz ein:

Kirchenverein Miteinander-Füreinander e.V.

Konto Nr.: 3655001001

BLZ: 16050000

Name der Bank: MBS-Potsdam

(Selbstverständlich können Sie für Ihre getätigte Spende eine Spendenquittung bekommen. Setzen Sie sich hierzu einfach mit uns per Mail oder telefonisch in Verbindung)

Im Vorraus vielen Dank für Ihre Hilfe.